1999  


2.05.1999 UA Wist Roter Saal

MEDIASOKLES Moderne Orestie

Maskenspiel


In der Hauptstadt Abraxos herrscht Wahlkampfzirkus.

Die panabroxianischen Spiele werden eröffnet. Der Kampf um die wirtschaftliche und politische Macht entfacht bürgerkriegsähnliche Zustände. Die Gerichte funktionieren nicht mehr, niemand hält sich an die Gesetze, das Einzige, was zählt, ist die Lobby.

Mediasokles, der selbstherrliche Tyrann, die personifizierte Lobby, fühlt sich den Göttern ebenbürtig. Die Rachegöttin Erinnye beschließt ein Exempel zu statuieren.

Doch die Götter sind sich uneinig–Krach im Olymp.

Eine antike Kriegsberichterstattung.


mehr


<<<